Gartentipps Oktober 02: Komposthaufen

Gartentipps Oktober 02: Komposthaufen

Im Oktober ist es sinnvoll, den Komposthaufen umzuschichten, da dies am besten vor dem Winter geschehen sollte. Schneckeneier, welche als runde, weiße Perlen zu erkennen sind, können Sie hierbei entfernen.
Abgestorbenes Pflanzenmaterial, wie Laub, Zweige oder Rasen, fällt vor allem im Herbst sehr häufig an. Zerkleineren Sie hier die festen und großen Pflanzenteile, sodass sie leichter verrotten können. Gemüseabfälle, Kaffeesatz und Teeblätter können Sie ebenfalls auf Ihrem Kompost entsorgen.

Allerdings sollten manche Abfälle lieber in der Bio-Tonne beseitigt werden. Beispielsweise zählen hierzu Pflanzenteile mit Pilzkrankheiten, sowie störende Kräuter mit angesetzten Samen. Bei der Entsorgung auf dem Kompost verbreiten diese sich nur wieder im Garten.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner